Roulette Quoten Rechner Online

Roulette ist ein unterhaltsames Spiel, egal ob Sie Roulette online um echtes Geld in einem Casino oder bequem von zu Hause aus spielen. Es gibt eine große Auswahl an Wettoptionen, die das Spiel interessant machen. Das Spiel ist größtenteils dem Zufall überlassen, aber Sie können einen Online Roulette Quoten Rechner verwenden, um einige Schätzungen zu erhalten.

FAQ zum Online Roulette Wettquoten Rechner
❓ Wie viele Zahlen hat Roulette?

Die Anzahl der Zahlen auf einem Rouletterad hängt davon ab, welche Version Sie spielen. Wenn Sie die amerikanische Version spielen, gibt es 38 Zahlen (1 bis 36, 0 und 00). Das europäische Rouletterad hat insgesamt 37 Zahlen (1 bis 36 und 0). Die Zahlenbereiche sind 1-10 und 19-28. Zwischen 11-18 und 29-36 erscheinen die ungeraden Zahlen in Schwarz und die geraden Zahlen in Rot. In anderen Teilen des Layouts sind die Farben entgegengesetzt. 0 und 00 haben grüne Taschen.

❓ Was sind die Chancen beim Roulette?

Die Casino Roulette Gewinnchancen sind komplex. Sie werden normalerweise in der Form “x zu 1” angegeben Diese Formel bedeutet, dass Sie für jeden eingesetzten Euro einen Betrag von x Euro gewinnen werden. Zum Beispiel wird eine Wette auf eine einzelne Zahl 35 zu 1 ausgezahlt. Beim Roulette ist das Haus normalerweise im Vorteil. Beim American Roulette sind dies die verschiedenen Gewinnchancen und Auszahlungen am Roulettetisch:

  • Einzelne Zahlenwette
  • Auszahlung: 35 zu 1
  • Quoten: 2,6%;
  • Zwei Zahlenkombinationen
  • Auszahlung: 17 zu 1
  • Quoten: 5.3%;
  • Drei-Zahlen-Kombinationen
  • Auszahlung: 11 zu 1
  • Quoten: 7.9%;
  • Vierer-Kombinationen
  • Auszahlung: 8 zu 1
  • Quoten: 10.5%;
  • Fünf Zahlenkombinationen
  • Auszahlung: 6 zu 1
  • Quoten: 13.2%;
  • Sechs Zahlenkombinationen
  • Auszahlung: 5 zu 1
  • Quoten: 15.8%;
  • Spaltenwetten
  • Auszahlung: 2 zu 1
  • Quoten: 31.6%;
  • Dutzendwette
  • Auszahlung: 2 zu 1
  • Quoten: 31.6%;
  • Gerade/Ungerade Wette
  • Auszahlung: 1 zu 1
  • Quoten: 47.4%;
  • Rot/Schwarz Einsatz
  • Auszahlung: 1 zu 1
  • Quoten: 47.4%;
  • Niedrig/Hoch Einsatz
  • Auszahlung: 1 zu 1
  • Quoten: 47.4%.
❓ Wie kann ich den Roulette Gewinn berechnen?

Es gibt viele verschiedene Tabellen und Rechner im Internet, mit denen Sie die Roulette Quoten berechnen können. Eine einfache Version besteht darin, die Anzahl der Gewinnmöglichkeiten durch die Gesamtzahl der möglichen Ergebnisse zu dividieren.

❓ Wie hoch sind die Chancen beim Roulette Rot?

Die Roulette Quoten auf Rot sind 1 zu 1 mit einer Quote von 47,4%. Die Gewinnquoten Roulette für Schwarz sind die gleichen.

❓ Wie hoch sind die Chancen, beim Roulette 00 zu treffen?

Die Roulette Quoten für 00 sind 35 zu 1. Doppelte Null Roulette Gewinnquoten gelten nur für American Roulette.

❓ Wie hoch sind die Chancen, beim Roulette eine Zahl zu treffen?

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit einem Straight-Up-Einsatz eine einzelne Roulette Zahl treffen, liegt bei 37 zu 1. Das Haus zahlt jedoch nur 35 zu 1 auf Gewinnwetten aus.

❓ Wie hoch sind die Chancen für Grün beim Roulette?

37 zu 1. Die Chancen auf Grün in Roulette sind die gleichen wie die Chancen, eine einzelne Zahl zu treffen.

❓ Wie hoch sind die Chancen, beim Roulette 0 zu treffen?

Die Quoten Roulette auf 0 sind niedriger als die der anderen. Der Quotenprozentsatz beträgt 2,7%. 37 zu 1 sind die Quoten für die 0 auf Roulette, da es sich technisch gesehen um eine Einzelwette handelt.

Roulette Gewinnquoten und Roulette Gewinn berechnenGeschichte des Roulettes

Es gibt viele Geschichten rund um die Geschichte von Roulette. Oft werden verschiedene Ursprünge aus der ganzen Welt erzählt. Am beliebtesten sind Geschichten über Spiele aus dem alten Griechenland, dem alten Rom, China und Frankreich.

Die häufigste Geschichte über die Entstehung des Spiels ist die französische Version. Es ist jedoch wichtig, auch die anderen zu kennen, um die verschiedenen kulturellen Hintergrund des Spiels zu verstehen.

Qouten Roulette - Wie kann man beim Roulette gewinnen?

Antikes Griechenland

Es wird gesagt, dass griechische Soldaten miteinander gespielt haben, um sich während des Krieges die Zeit zu vertreiben. Dazu zeichneten sie Symbole auf ein Schild. Diesen Schild legten sie dann auf den Boden neben einen Pfeil, den sie ebenfalls gezeichnet hatten.

Die Soldaten nahmen dann Wetten darauf an, auf welchem Symbol der Pfeil landen würde. Dieses frühe Spiel ähnelt dem modernen Roulette.

Antikes Rom

Auch die römischen Soldaten spielten während des Krieges. Das sollte sie von den Verlusten und Schmerzen ablenken, die sie erlebten. Die meisten römischen Spiele verwendeten ein Schild oder ein Wagenrad und folgten ähnlichen Regeln wie das griechische Spiel.

China

Im alten China soll es ein Brettspiel mit 37 Tierfiguren gegeben haben. Die Figuren wurden auf ein “magisches Quadrat” gestellt Dieses Quadrat enthielt Zahlen, die sich zu 666 addierten.

Dominikanische Mönche sollen dieses Spiel übernommen haben, nachdem die Europäer ihnen chinesische Einflüsse brachten. Das Spiel wurde jedoch modifiziert. Die Mönche verwandelten das Quadrat in einen Kreis und fügten eine Null hinzu.

Haftungsausschluss

Es gibt keinen direkten Beweis dafür, dass ingerdeine dieser Geschichten wahr ist. Dennoch werden sie in der Welt des Glücksspiels weitergegeben. Die aktuellste Version der Geschichte ist die französische.

Wie kann ich Roulette Quoten berechnen?

Roulette wurde in Frankreich erfunden

Im Frankreich des 17. Jahrhunderts erfand ein französischer Physiker, Erfinder und Mathematiker zufällig das Rouletterad. Blaise Pascal versuchte, ein Perpetuum Mobile zu entwickeln. Ein Perpetuum mobile ist ein Gerät, das ohne Energie aus einer externen Quelle funktioniert.

Das Spiel, das er erfand, ähnelte zwei anderen zu dieser Zeit, Roly Poly und Even-Odd. In beiden Spielen drehte sich das Rad und es wurde auf das Ergebnis der Drehung gewettet.

Am Anfang gab es keine Null auf dem Rouletterad. Es wurde 1842 von Francois und Louis Blanc hinzugefügt. Dadurch veränderten sich die Quoten am Roulette-Tisch. Die Null verschafte dem Haus einen größeren Vorteil.

Ihr Rad wurde speziell für König Karl III. von Monaco entwickelt. Als sein Königreich in eine wirtschaftliche Depression geriet, führte der König das Spiel bei seinem Volk ein. Das Rouletterad wurde schließlich zu einem Symbol der Glücksspielkultur in Monte Carlo.

Roulette ist zu einem wichtigen Teil der Wirtschaft geworden. Zu dieser Zeit hatte Frankreich das Glücksspiel verboten, was das Spiel noch attraktiver machte. Seitdem spielten Aristokraten und Könige ununterbrochen im neu erbauten Monte Carlo Casino Resort.

Roulette in den Vereinigten Staaten

In den frühen 1800er Jahren wurde Roulette in den Vereinigten Staaten eingeführt. Dies geschah in Louisiana mit europäische Siedler.

Das Rad war etwas anders mit dem Zusatz 00, um dem Haus einen größeren Vorteil zuverschaffen. Dadurch änderten sich die Gewinnchancen am Roulettetisch, wie sie damals bekannt war. Das amerikanische Rad hat 38 Zahlen (1 bis 36, 0 und 00) und das europäische Rad hat 37 Zahlen.

Roulette heute

Ganz gleich, welcher Entstehungsgeschichte Sie Glauben schenken, es besteht kein Zweifel daran, dass Roulette auch heute noch beliebt ist. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt genießen das Roulette-Spiel in landbasierten und Online-Casinos. Das Verständnis der Mechanik und der Quoten an einem Roulette-Tisch kann Spielern helfen.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, das Spiel zu verstehen. Geschichte, Wetten, Strategien, Roulette-Regeln und vieles mehr können Ihr Spielerlebnis beeinflussen.

Gewinnquoten Roulette und Chancen beim RouletteRoulette Wettarten

Es gibt viele verschiedene Arten von Wetten, die Ihre Gewinnchancen beim Roulette beeinflussen können. Innenwetten werden direkt auf eine oder mehrere Zahlen platziert. Außenwetten werden auf allgemeine Kategorien außerhalb des Tisches platziert. Es gibt verschiedene Arten von Wetten, die die Gewinnchancen am Roulette-Tisch bestimmen.

Einige Leute denken, dass sie Statistiken verwenden können, um verschiedene Chancen und Gewinne in einem Roulette-Spiel zu berechnen. Die Online-Roulette-Rechner können den Spielern eine Vorstellung davon vermitteln, wie hoch ihre Gewinne sein werden. Verwenden Sie den Roulette-Wahrscheinlichkeitsrechner für weitere Berechnungen.

Innenwetten

Straight Up-Wette

Bei dieser Wette setzen Sie auf eine oder mehrere Zahlen auf dem Spielfeld. Wenn die Kugel auf Ihrer(n) Zahl(en) fällt, gewinnen Sie 35 zu 1 auf dieser Zahl. Die Hausvorteile sind bei amerikanischen und europäischen Rädern unterschiedlich. Der amerikanische Hausvorteil liegt bei 5,26% und der europäische Hausvorteil bei 2,7%.

Geteilte Wette (Split-Wetten)

Hier können Sie auf mehrere Zahlen setzen. Setzen Sie Ihre Chips auf die Linie zwischen den beiden Zahlen. Wenn die Kugel auf irgendeiner Zahl landet, gewinnen Sie 17 zu 1. Die Hausvorteile betragen 5,26% für das amerikanische Rad und 2,7% für das europäische Rad.

Roulette Quoten Rechner OnlineStraßenwette, Drei-Zahlen-Wette, Nebenwette, Dreifachwette (Trio)

Obwohl sie viele Namen hat, setzen Sie bei dieser Variante nur auf drei Zahlen. Setzen Sie Ihre Jetons auf den äußeren Rand der Zahlen. Wenn Sie gewinnen, beträgt die Roulette Auszahlung 11 zu 1. Der Hausvorteil beträgt 5,26% beim amerikanischen Roulette und 2,7% beim europäischen Roulette.

Ecke, Quadrat, Viererwette

Wie Sie sich denken können, wetten Sie bei dieser Wette auf vier Zahlen, die ein Quadrat bilden. Setzen Sie Ihre Chips auf den Punkt, an dem sich alle vier Zahlen auf dem Spielplan treffen. Wenn Sie gewinnen, beträgt Ihre Auszahlung 8 zu 1. Der Hausvorteil beträgt 5,26% für die amerikanische Version und 2,7% für die europäische Version.

Fünf-Zahlen-Wette, Monster, Bestie

Diese Wette ist einzigartig im American Roulette. Sie umfasst die Zahlen 0, 00, 1, 2 und 3. Die Gewinnausschüttung liegt bei 6 zu 1. Der Hausvorteil bei dieser Wette beträgt 7,89%.

Außerhalb der Proposition-Wetten

Die Kolonnen-Wette

Sie setzen darauf, dass die Gewinnzahl in einer bestimmten Spalte steht. Platzieren Sie Ihre Chips am unteren Ende der Spalte, auf die Sie setzen möchten. Die Auszahlung beträgt 2 zu 1. Wenn die Kugel auf 0 oder 00 landet, verlieren Sie, da diese nicht berücksichtigt werden. Der amerikanische Hausvorteil liegt bei 5,26% und der europäische Hausvorteil bei 2,7%.

Die Dutzend-Wette

Hier setzen Sie auf ein Dutzend Zahlen, von denen Sie glauben, dass die Kugel sie treffen wird. Sie können nur Layout-Zahlen wählen, keine fortlaufenden Zahlen. Sie setzen auf P12 (die ersten zwölf Zahlen), M12 (die mittleren zwölf Zahlen) oder D12 (die letzten zwölf Zahlen). 0 und 00 gelten als Verluste, aber die Auszahlung ist 2 zu 1. Die Hausvorteile sind dieselben wie bei der Spaltenwette.

Roulette-Spickzettel - Roulette Wettquoten RechnerUngerade oder gerade Wette

Es gibt unterschiedliche Quoten für Roulette Zahlen. 18 ungerade Zahlen und 18 gerade Zahlen sind auf dem Spielfeld. Sie können einen Einsatz auf eine der beiden Seiten platzieren. 0 und 00 gelten als Verlust, aber die Gewinnwette ist gerade (1 zu 1). Die Hausvorteile sind dieselben wie bei der Spaltenwette.

Hohe oder niedrige Wette

Sie können Wetten auf die Zahlen von 1 bis 18 oder von 19 bis 36 platzieren. Wenn Sie gewinnen, ist der Auszahlungsbetrag gerade (1 zu 1). Die Hausvorteile sind dieselben wie bei der Spaltenwette.

Wetten auf Rot oder Schwarz

Die Roulette-Wette auf Rot oder Schwarz ist eine weitere gerade Wette. Sie wählen einfach die Farbe, von der Sie glauben, dass sie gewinnen wird, und kassieren Ihren Gewinn. Die Hausvorteile sind dieselben wie bei der Spaltenwette. Die Roulette Quoten für Grün sind anders, da sie nur für 0 gelten (oder 00, wenn Sie die amerikanische Version spielen). Roulette Farbquoten unterscheiden sich nicht zwischen Rot und Schwarz.

Wie spielt man Roulette? Roulette beste GewinnchanceWie spielt man Roulette?

Roulette zu spielen kann selbst für erfahrene Spieler einschüchternd sein. Es ist wichtig, neben den Wetten auch die Spielmechanik zu verstehen, damit Sie fundierte Entscheidungen treffen können.

Bevor Sie das Spiel entweder online oder Live spielen, können Sie einen Roulette Rechner benutzen. Dieser hilft Ihnen, mögliche Ergebnisse zu ermitteln, bevor Sie spielen.

Zunächst erhalten Sie vom Dealer oder Croupier Ihre Jetons in der von Ihnen bevorzugten Stückelung. Roulette verwendet einen vom Rest des Casinos getrennten Satz von Jetons. Roulette-Chips sind farbig, um die verschiedenen Einsätze während des Spiels zu verfolgen.

Als Nächstes beginnt jeder mit der Platzierung seiner Einsätze. Platzieren Sie Ihre Chips dort, wo Sie glauben, dass der Ball landen wird. Die Kugel wird dann vom Dealer/Croupier auf das Rad geworfen. Beim Platzieren von Wetten müssen Sie einige Dinge beachten:

  • Die ersten sechs Einsätze werden auf die Zahlen 0 bis 36 gesetzt.
  • Wenn Sie auf eine Spalte setzen, platzieren Sie Ihre Chips auf das leere Fach unter den drei Spalten.
  • Wenn Sie auf ein Dutzend setzen, wählen Sie das Fach, das dem von Ihnen gewählten Dutzend entspricht (P12 für das erste Dutzend, M12 für das mittlere Dutzend oder D12 für das letzte Dutzend).
  • Wenn Sie eine Außenwette platzieren möchten, denken Sie daran, rote oder schwarze, hohe oder niedrige bzw. gerade oder ungerade Taschen zu verwenden.

Sobald die Kugel zum Stillstand kommt, markiert der Croupier die gewonnenen Einsätze. Die Verlierer werden vom Spielbrett entfernt. Die Gewinner erhalten dann ihre Gewinne ausbezahlt. Alle Chips werden dann entfernt und das Spiel beginnt von vorne.

Es gibt viele verschiedene Strategien, wenn es darum geht, Roulette zu spielen. Einige Spieler verlassen sich auf Glück, andere auf Geschicklichkeit. Statistische Wahrscheinlichkeiten können je nach Einsatz und Art des Rouletterads, amerikanischen oder europäischen Spiels berechnet werden.

Wie viele Zahlen hat Roulette? Europäisches Roulette Gewinnchancen vs. Amerikanisches Roulette GewinnchancenAmerikanisches Roulette vs. Europäisches Roulette

Amerikanischen und europäischen Roulette Quoten sind unterschiedlich, da sie zwei verschiedene Räder verwenden. Das europäische Rouletterad hat 37 Zahlen, während das amerikanische Rouletterad 38 Zahlen hat. Der Grund dafür ist, dass das amerikanische Rad die Zahl 00 hat, was dem Haus in den Vereinigten Staaten einen größeren Vorteil verschafft.

Die Roulette Gewinnchancen auf den beiden Rädern sind unterschiedlich. Die Gewinnchancen beim europäischen Roulette stehen 1 zu 37. Das bedeutet, dass Ihre Auszahlung 35 zu 1 beträgt (Sie erhalten 35 plus den Betrag Ihres ursprünglichen Einsatzes). Beim europäischen Rad ist eine höhere Gewinnquote.

Das amerikanische Rouletterad hat die zusätzliche 00, wodurch die Gewinnchancen Roulette geringer sind. Die Gewinnchancen liegen bei 1 zu 38. Der Unterschied ist nicht groß, aber immer noch geringer als beim europäischen Rouletterad. Die Auszahlung beim amerikanischen Rad beträgt 35 zu 1, also 35 Euro plus Ihren ursprünglichen Einsatz.

Gewinnchancen beim Roulette

Gewinnchancen Roulette mit Roulette Quotenrechner berechnenRoulette Quotenrechner

Viele Websites bieten Online Roulette Quotenrechner an, mit denen die Spieler das Ergebnis ihrer Wetten abschätzen können. Roulette ist ein Glücksspiel, aber die Quoten am Roulettetisch können mithilfe von Statistiken berechnet werden.

Die Rechner gehen davon aus, dass ein Spieler während des gesamten Spiels die gleiche Einsatzzahl verwendet. Wenn Sie dieselbe Zahl verwenden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie gewinnen, größer.

Der Rechner nimmt den Betrag, den Sie für eine einzelne Wettsitzung zu setzen bereit sind. Das Tool berechnet dann drei verschiedene Wetteinheiten: eine sichere Einheit, eine risikoreiche Einheit und eine empfohlene Einheit. Sie können dann eine dieser Einheiten für das Spiel auswählen, je nachdem, was Sie bevorzugen.

Sichere Wetteinheiten

Sichere Einsatzeinheiten ermöglichen es den Spielern, länger am Tisch zu bleiben. Spielern, die mit Geld geiziger sind, wird empfohlen, diese Einheiten zu verwenden. Die Einheiten funktionieren auch online besser, wo Variablen mit niedrigen Einsätzen verfügbar sind.

Hochriskante Einsatzeinheiten

Wetteinheiten mit hohem Risiko sind für viele Spieler besser geeignet. Der Rechner generiert diese Einheit als den höchsten, sichersten Einsatz im Spiel.

Spieler, die auf einer Pechsträhne sind, wütend sind oder Angst vor dem Spiel haben, sollten keine risikoreichen Wetteinheiten verwenden. Der Grund dafür ist, dass sie bei der Verwendung dieser Einheit wahrscheinlich mehr Geld verlieren, als ihnen lieb ist. Eine Verringerung der Einsätze kann diesen Spielern auf lange Sicht viel Ärger ersparen.

Casino Roulette GewinnchancenEmpfohlene Wetteinheiten

Die empfohlene Einheit, die der Rechner berechnet, beträgt 2% des Gesamteinsatzes. Die angegebene Einheit ist diejenige, die den Spielern empfohlen wird. Die Spieler können sich länger am Roulette-Tisch aufhalten und wissen, dass sie in jeder Runde eine gute Gewinnchance haben.

Wenn die Spieler diese empfohlene Einheit verwenden, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie weniger Verluste erleiden. Pechsträhnen werden die Spieler nicht so stark beeinträchtigen. Neue Spieler sollten daran denken, dass sie mit dieser Einheit auch mit kleineren Gewinnen zufrieden sein können.

Welche Einheit sollte ich verwenden?

Unabhängig von den Ergebnissen eines Roulette Rechners sollten Spieler nur Geld ausgeben, mit dem sie gerne spielen und gelegentlich verlieren. Sich selbst Limits zu setzen und sich daran zu halten, kann auf lange Sicht helfen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Zeit am Tisch maximieren und nicht den Großteil Ihres Geldes riskieren.

Spieler sollten auch bedenken, dass Online-Rechner nicht zu 100% befolgt werden sollten. Die von diesen Tools gelieferten Ergebnisse sind lediglich Vorschläge. Um das Beste aus den Ergebnissen des Rechners und Roulette beste Gewinnchance herauszuholen, sollten Sie mit ihnen herumspielen, um zu sehen, was für Sie und Ihr Budget am besten funktioniert.

Sobald Sie die für Sie richtige Einheit ermittelt haben, bleiben Sie bei diesem Roulette. Die Wahrscheinlichkeit stehen gut, dass sich das Rouletterad nie ändern wird, so dass das Festhalten an einem vorbestimmten Betrag Ihre Gewinne und Verluste einigermaßen sicher machen kann.

Verwenden Sie eine Google-Suche, um Online-Rechner, Roulette Quoten-Tabellen und mehr zu finden. Stellen Sie sicher, dass Sie recherchieren. Bleiben Sie immer bei einem Geldbetrag, mit dem Sie sich wohl fühlen.

Brilijant

Written by: